Danke!

Opticum FS10p ECO Receiver im Test

Robuster DVB-S Receiver zum Schnäppchenpreis

Bei einem Preis von unter 20 Euro ist es durchaus erstaunlich was der Opticum FS10p zu bieten hat. Neben Kindersicherung und elektronischem Programmführer (EPG) hat er auch eine automatische Kanalsuch-Funktion, welche die lästige Einzelsuche der TV-Programme erspart. Insgesamt können bis zu 4000 Kanäle gespeichert werden.

Übersichtliche Senderinformationen dank EPG

Der elektronische Programmführer des Opticum FS ECO 10p führt die Zuschauer übersichtlich durch das Fernsehprogramm. Zusätzlich liefert er hilfreiche Hintergrundinformationen zu den einzelnen Sendungen. Wer eine Sendung nicht verpassen möchte, der aktiviert einfach den automatischen Timer. Die Lieblingssender können in insgesamt 8 Favoritenlisten gespeichert werden.

Platzsparendes und schlichtes Design

Mit den Maßen von 3cm x 13cm x 10cm (HxBxT) ist der FS 10p ein wahrer Zwerg. Er passt so in jedes Regal und fällt nicht auf. Auch das nicht vorhandenen Frontdisplay trägt zur durchaus angenehmen Unauffälligkeit bei. Alles was man sieht sind zwei kleine Status-LEDs. Ein Gerät ohne viel Schnickschnack, das tut was es soll.

Unser Fazit zum Opticum FS10P

Wer einen DVB-S Receiver benötigt aber dennoch nur ein Taschengeld dafür ausgeben möchte, da er auf technische Finessen verzichten kann, der sollte den FS10p aus dem Hause Opticum in seine nähere Auswahl nehmen. Das Preisleistungs-Verhältnis ist hier wirklich phänomenal.

Pro

  • +Sehr klein und kompakt
  • +Gute Empfangsqualität
  • +Besonders leichte Installation

Kontra

  • -Wenig Funktionen
  • -Kein Display
Testnote der Redaktion
3,2
befriedigend

Besonderheiten

  • Automatischer Standby-Modus
  • Kindersicherung und EPG
  • Automatische Kanalsuche
  • Mehrsprachiges Menü
  • SCART-Anschluss

Daten

Hersteller Opticum
Maße3 x 13 x 10cm
Kanäle4000
Favoritenlisten8
UnterkategorieElektronik

Preise

Aktuellnur -- €
ShopAmazon.de »
Alle Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand

Weitere Elektronik Testberichte

RP-UC07 und RP-UC10 von RAVPower Note 1,6
P2735 von EasyAcc Note 1,8
Ieos X610092 von Odys Note 2,2
TT-BH03 von TaoTronics Note 1,7
TT-CL002 von TaoTronics Note 1,4

Am 2. April 2015 vom veröffentlicht